Der neue 1. Vorsitzende stellt sich vor

Sehr geehrtes Mitglied,


ein neuer FWG-Vorstand ist gewählt!

Vielen Dank für Ihr Vertrauen und Danke, dass Sie mich am Samstag, den 22.10.2021 in der Jahreshauptversammlung zu Ihrem 1. Vorsitzenden der FWG Roxheim e.V. gewählt haben.
Ich freue mich schon sehr auf die gute Zusammenarbeit innerhalb der neuen Vorstandschaft, mit den FWG-Gemeinderäten, Ausschussmitgliedern und mit Ihnen.

 
Besonders wichtig ist mir der Gedankenaustausch mit den Bürgerinnen und Bürgern in Roxheim.


Mit diesem Schreiben möchte ich mich Ihnen vorstellen.

Mein Name ist Philipp Sauer und ich arbeite als Betriebsleiter der Kläranlage bei der
Abwasserbeseitigungseinrichtung der Stadt Bad Kreuznach.

 
Geboren bin ich 1985 in Freiburg im Breisgau. In der Nähe von Kehl am Rhein
bin ich aufgewachsen.
Nach meinen schulischen Abschlüssen begann ich bei der Stadt Kehl eine Ausbildung als Fachkraft für Abwassertechnik. Danach besuchte ich die Meisterkurse und qualifizierte mich zum Abwassermeister. 

Im Juli 2013 wurde ich bei der Stadtverwaltung Bad Kreuznach als Betriebsleiter der Kläranlage eingestellt.
Es trennten mich rund 200 km zu meinem ehemaligen Heimatort, doch ich fand schnell eine neue Heimat in der Weinbaugemeinde Roxheim. Die ersten Jahre wohnte ich im Mandeler Weg und jetzt finden Sie mich im Neubaugebiet von Roxheim.
Ich bin sehr dankbar, dass ich hier angekommen bin und in den letzten Jahren viele nette Menschen getroffen habe. Mittlerweile sind gute Freundschaften entstanden.

Mich ehrenamtlich im Dorf zu engagieren gehört zu meinem Selbstverständnis ebenso kommunalpolitisch aktiv zu sein. Ich helfe gerne bei Aktionen im Dorf mit, z. B. beim Aufhängen der Nistkästen zur Bekämpfung der Eichenprozessionsspinner, an Fastnacht bei den Roxl’s, bei Arbeitseinsätzen am Pergolaplatz der FWG am Weinwanderweg im Höllenpfad oder beim Herbst- und Frühjahrsschreddern.

Ich möchte auch dazu beitragen, die Kommunikation nach innen und nach außen weiter zu entwickeln, um die Bürgerinnen und Bürger über unsere Aktivitäten zu informieren. Dazu nutzen wir u.a. die sozialen Netzwerke, z.B. Facebook.

Durch Corona ist das Vereinsleben leider auf der Strecke geblieben. Das wollen
wir wieder mehr stärken und z. B. einen FWG-Stammtisch einrichten.


Zu Beginn meiner Amtszeit möchte ich unsere FWG-Mitglieder und FWG - Freunde kennenlernen, die die FWG Roxheim über Jahrzehnte aufgebaut und begleitet haben.


Dazu folgende Fragen:
- Was bewegt Sie?
- Was können wir gemeinsam angehen?
- Welchen Beitrag könnten Sie einbringen?
um uns als FWG noch weiter nach vorne zu bringen.


Wir laden Sie zur Zusammenarbeit ein!
Gestalten Sie mit uns Roxheim!


Zum Abschluss bedanke ich mich herzlichst bei den ehemaligen Vorstandsmitgliedern, die nun den Staffelstab an den neuen Vorstand weitergegeben haben.

Euer Engagement über Jahrzehnte für die FWG und für Roxheim ist besonders zu würdigen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr 
Philipp Sauer
1. Vorsitzender der FWG Roxheim e.V.