Ergebnis der Konstituierenden Sitzung vom 21.08.2019

1. Tagesordnungspunkt
Reinhold Bott verpflichtete die neuen Ratsmitglieder
Dietrich Braun, Dirk Bambach, Helga Piechota, Brigitte Dörr, Friedhelm Merz, Jörg Braun, Thomas Partenheimer, Thomas Jacob (alle FWG), Norbert Bartsch, Petra Schaller, Markus Seus, Stephan Casper, Anthony Klotzsche, Gerhard Schmitz (alle CDU), Frank Bellmann, Michael Schaller, Alfred Heil, John Faßig, Sibylle Zengerling (alle SPD, Bertram Kühn hat entschuldigt gefehlt, wird nachgeholt) per Handschlag.
2. Tagesordnungspunkt
Reinhold Bott wurde durch den Verbandsgemeindebürgermeister Markus Lüttger die Urkunde zur Ernennung des Ortsbürgermeisters als Ehrenbeamter überreicht.
3. Tagesordnungspunkt
Durch die neu verpflichteten Ratsmitglieder wurden in geheimer Wahl die Beigeordneten mit folgendem Ergebnis gewählt:
1. Beigeordneter
Frank Bellmann, vorgeschlagen von der SPD, erhielt 5 Stimmen
Dietrich Braun, vorgeschlagen von der FWG, erhielt 14 Stimmen
Somit wurde Dietrich Braun zum 1. Beigeordneten gewählt.
2. Beigeordneter
Frank Bellmann, vorgeschlagen von der SPD, erhielt 7 Stimmen
Norbert Bartsch, vorgeschlagen von der CDU, erhielt 12 Stimmen
Somit wurde Norbert Bartsch zum 2. Beigeordneten gewählt
3. Beigeordneter
Es gab keine Vorschläge für den 3. Beigeordneten.
4. Tagesordnungspunkt
Folgende Ratsmitglieder wurden verabschiedet:
Albert Schauß (5 Jahre), Edmund Bürner (5 Jahre), alle FWG, Anja Bock (5 Jahre), Claudia Bott (5 Jahre) alle CDU, Norman Schneider (10 Jahre), Bruno Jost (10 Jahre) alle SPD
Alle ausgeschiedenen Ratsmitglieder erhielten bzw. erhalten entsprechend ihrer Dauer der Zugehörigkeit pro Jahr eine Flasche Wein.